Wie soll ihre zukünftige Alarmanlage aussehen?

Selektieren sie eine der drei Varianten.

SmartHome System mit Alarmfunktion

„Mein Haus soll voll vernetzt sein. Von der LED Beleuchtung oder dem Küchenradio über den Rauchmelder bis hin zur Alarmanlage. Ich möchte alles von einem Gerät aus steuern können und jederzeit über den Status meiner Anlage informiert sein. Eine App für mein Smartphone ist für mich Voraussetzung. Einfach smart eben!“

Professionelle Funk-Alarmanlage

„Vernetzung ist mir wichtig, aber die Robustheit und Zuverlässigkeit meiner Alarmanlage steht an oberster Stelle. Bei meiner Sicherheit mache ich keine Kompromisse. Ich will meine Alarmanlage mit meinem Smartphone bedienen. Die Kompatibilität mit anderen SmartHome Komponenten wäre schön, ist mir aber nicht ganz so wichtig.“

Funk-Video-überwachung

„Drahtlose Videotechnik ist genau das was ich benötige. Ich möchte jederzeit den Zustand meines Gebäudes einsehen können. Meine Videoüberwachungstechnik soll auch Aufnahmen speichern können und Signale an mein Smartphone senden, z.B. wenn sich Personen meinem Haus nähern.“

SmartHome und Funk-Alarmanlagen

Sicher fühlen in den eigenen vier Wänden – mit SmartHome- und Funk-Alarmanlagen ist dieses Ziel mit geringen Kosten und nur moderatem Installationsaufwand zu erreichen. Plug & Play Systeme machen es möglich.

Noch vor wenigen Jahren konnten Alarmanlagen ausschließlich über Fachhändler erworben werden. Die Folgen waren sehr hohe Kosten für die Anschaffung und die Installation. Dafür erhielt der Interessent gute Beratung und professionelle Produkte mit hoher Sicherheitsleistung.

Der Markt für Sicherheitstechnik hat sich durch die Digitalisierung und SmartHome Revolution grundlegend geändert. Professionelle Alarmanlagen gibt es jetzt auch in den bekannten Online Shops, wie z.B. Amazon und eBay.

Für die Installation moderner Alarmanlagen ist kein Bohren in Fensterrahmen und auch keine Verlegung von Kabeln notwendig. Die Komponenten werden mit einem doppelseitigen Klebeband an der vorgesehenen Stelle (z.B. der Tür) fixiert. Die Kommunikation mit der Basisstation läuft über Funk.

Der Einbau einer Funk-Alarmanlage gelingt damit auch Neulingen auf diesem Gebiet. Zudem können die System rückstandslos abgebaut werden, so dass sie auch für Mietobjekte in Frage kommen.

Die neue Herausforderung liegt also nicht mehr in der Installation oder Finanzierung sondern in der Auswahl der passenden Alarmanlage. Auf die herkömmlichen Online Shops ist dabei wenig Verlass, da die Produktbeschreibungen eher Marketingzwecken dienen. Seriös informieren und vergleichen lässt sich damit nur schwer.

Dabei bieten moderne Alarmanlagen große Vorteile für Wohnungs- und Hausbesitzer, die vor einer Kaufentscheidung umfassend verstanden werden müssen:

  • Einfache Installation in Eigenleistung Dank Plug & Play Systematik
  • Hohe Sicherheitsstandards durch Verschlüsselung, Notstromaggregat und Sabotageschutz
  • Modulare Erweiterungsmöglichkeiten z.B. mit IP-Videokameras und Rauchmelder
  • Intuitive Bedienoberfläche
  • Kabellose und volldigitale Steuerung mittels iOS, Android und Web App
  • Kompatibilität mit anderen SmartHome Systeme, wie z.B. Philips Hue oder Amazon Echo

Der Bedarf an Sicherheitstechnik ist von Anwender zu Anwender sehr unterschiedlich. Daher ist ein ausführlicher Vergleich unerlässlich. Funk-Alarmanlagen unterscheiden sich im Hinblick auf folgende Eigenschaften:

  • Art der Komponenten, die eingebunden werden können
  • Anzahl der Komponenten
  • Art der Verschlüsselung des Funkkontakts zwischen Basisstation und Komponenten
  • Sabotageschutz und Notstromversorgung
  • Externer Wachschutz aufschaltbar oder nicht
  • Alarmszenarien und Alarmzonen
  • Usability
  • Preis der Basisstation und zusätzlicher Komponenten

Um das Finden der passenden SmartHome oder Funk-Alarmanlage zu vereinfachen, haben wir eine digitale Kaufberatung ins Leben gerufen. Die Nutzung ist vollkommen kostenlos und unverbindlich.

Wir informieren objektiv und neutral über die Vor- und Nachteile verschiedener Alarmsysteme und ermöglichen dadurch eine fundierte Kaufentscheidung.

Sie sind noch unentschlossen?

Kein Problem. Unsere FAQs helfen bestimmt weiter.

FAQs

Was ist der Unterschied zwischen Smart Home Systemen und Funk-Alarmanlagen?

Der Fokus der beiden Produkte und damit auch der Funktionsumfang ist ein anderer.

Smart Home Systeme sind zu umfassenden Vernetzung von Haushaltsgeräten und -elektronik gedacht. Sie werden von Seiten des Herstellers ohne Komponenten für den Aufbau einer Alarmanlage ausgeliefert. Die entsprechenden Sensoren und Aktoren müssen separat erworben und angelernt werden.

Bei Funk-Alarmanlagen ist der Sachverhalt genau umgekehrt: Die Systeme sind speziell für den Einsatz als Alarmanlage konzipiert. Sie bieten daher einen professionelleren Schutz, z.B. durch Sabotagefunktion. An die Zentrale lassen sich aber auch Smart Home Komponeten anlernen (Audio, Licht, Heizung etc.). Die Auswahl ist hier aber nicht ganz so riesig und die Funktionalitäten manchmal leicht eingeschränkt.

Sind Funk-Alarmanlagen sicher?

Funk-Alarmanlagen mit moderner Technik sind inzwischen sehr sicher. Wie immer gilt aber: 100% Sicherheit gibt es nicht. Und: es gibt noch bessere Systeme auf dem Markt.

Der Grund ist simpel: Datenübertragung per Funk unterliegt immer einem gewissen Stör- und Ausfallrisiko. Das Risiko lässt sich nur eliminieren, wenn man auf Funkübertragung und Steuerung via Smartphone verzichtet (d.h. auch kein Ein- und Ausschalten von unterwegs). Eine Verkabelung der Sensoren ist aber für die meisten Hausbesitzer keine Option.

Funk-Alarmanlagen bieten eine sehr gut Sicherheit zu einem hervorragenden Aufwand-Nutzen Verhältnis. Wichtig ist, dass die Funk-Alarmanlage dem neusten Stand der Technik entspricht. Dazu gehören eine gute Verschlüsselung, Sabotage-Erkennung, und Notstromversorgung.

Alle in unserem Online-Shop enthaltenen Funk-Alarmanlagen entsprechen diesen Kriterien.

Sicherheit Einbruchsschutz
SICHER

Unsere Alarmanlagen bieten ihnen zuverlässige Sicherheit für ihr Zuhause. Modernste technische Standards lassen sie Nachts ruhig schlafen.

Vernetzte Sicherheitssysteme
VERNETZT

Smart Home Alarmanlagen ermöglichen eine kabellose Steuerung z.B. mit ihrem Smartphone. Jederzeit und überall über den Sicherheitsstatus informiert sein.

Modulare Alarmsysteme
MODULAR

Ihre Alarmanlage verändert sich mit ihnen. Durch eine modulare Bauweise können sie bei Bedarf neue Sensoren oder Aktoren anlernen.

Die Vorteile und Nachteile der HOMEE SmartHome Zentrale als Alarmsystem

Wenn wir über smarte Alarmanlagen sprechen, dann meinen wir in der Regel Systeme, die primär für die Haussicherheit zuständig sind. Es gibt allerdings auch interessante Alternativen. Eine davon nennt sich HOMEE Smarthome Zentrale. Mit dem HOMEE Brain Cube und Erweiterungsmodulen lassen sich unterschiedlichste Alarmszenarien zusammen mit klassischer Hausautomation umsetzen. Ist das System praktisch und sicher […]

ABUS Smartvest oder LUPUSEC XT1 Plus Funk-Alarmanlage kaufen?

ABUS oder LUPSEC – vor dieser Frage steht beinahe jeder Käufer, der sich für SmartHome Alarmanlagen interessiert. Beide Hersteller bieten mit ihren Produkten sehr sichere Alarmsysteme, die einige ihrer Konkurrenten in den Schatten stellen. Doch wo genau liegen die Unterschiede zwischen dem Smartvest System von ABUS und dem XT1 Plus von LUPUSEC? Wir werden es […]

SmartHome Videoüberwachung – Sicherheit und Datenschutz von Cloud Speichern

Die Nachfrage an Überwachungskameras wird immer größer. Mussten bislang nur öffentliche Einrichtungen zum Schutz vor Vandalismus und Gewalttaten oder private Unternehmen zum Schutz vor Industriespionage und Diebstahl auf die visuelle Sicherheitstechnik zurückgreifen, wird der Bedarf an Überwachungskameras im privaten Bereich immer größer. Die Angst vor der zunehmend stärker wahrgenommenen Einbruchskriminalität und das steigende Bedürfnis nach […]

Wie sicher sind SmartHome Alarmanlagen?

Smart Home Technik ist in aller Munde. In Neubauten gehört das digitale Vernetzen der elektrischen und elektronische Geräte über eine zentrale Steuerung bereits zur Standardinstallation. Per Sprachbefehle können Musik und Fernseher gesteuert und mit dem Handy von unterwegs die Heizung geregelt werden. Es gibt nichts, was nicht mit der Smart Home Technologie steuerbar ist: Kaffeemaschinen, […]

SmartHome Alarmanlagen – intelligenter Schutz für das eigene Zuhause

Wer sein Hab und Gut sicher vor Einbrechern schützen möchte, kommt nicht umhin einiges für den Einbruchschutz zu tun. Früher reichte es noch aus, an sensiblen Orten zusätzliche Vorhängeschlösser und Gitterstäbe anzubringen. Um aber der stetig wachsenden technischen Aufrüstung professioneller Einbrecher etwas entgegenzusetzen, ist es in der heutigen Zeit für Haus- und Wohnungseigentümer unumgänglich, modernste […]