8.7
 quackity
55
 views
ABUS Smartvest – kann ich das Alarmsystem auch mit Amazon Alexa steuern?
Leider erlaubt ABUS bei seinem Smartvest Produkt keine Integration von Komponenten von Drittanbietern. Das hat Vor- und Nachteile: Die Usability sinkt, insbesondere, wenn der Kunde bereits andere SmartHome Komponenten bei sich zu Hause installiert hat. Ein Zusammenspiel mit der ABUS Alarmanlage ist dann leider nicht möglich. Auf der anderen Seite steigt das Sicherheitsniveau, da Angriffs- und Sabotagepunkte durch Produkte von Drittanbietern ausgeschlossen sind.
Ich empfehle Folgendes: Wenn Sie bereits ein SmartHome System installiert haben und dieses zur Steuerung der Alarmanlage verwenden möchten, dann sollten Sie zu einem anderen Hersteller greifen. Empfehlenswert ist z.B. die HOMEE Zentrale, da über die Zigbee Erweiterung diverse Komponenten integriert werden können. Hier finden Sie das richtige Produkt: https://sicherathome.de/produkt/homee-smarthome-zentrale-zigbee-erweiterung/
Wenn dies nicht der Fall ist, sind Sie mit dem ABUS Smartvest Alarmsystem sehr gut aufgehoben. Es bietet im Vergleich zu SmartHome Anlagen von anderen Anbietern ein deutlich erhöhtes Sicherheitsniveau. Weitere Infos finden Sie hier: https://sicherathome.de/produkt/abus-smartvest-funk-alarmanlage-starter-paket/
Vielen Dank für die Infos. Ich schaue mich mal um.

Quack Teilen